Neujahrsschwimmen 2016

Neujahrsschwimmen 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Neujahrsschwimmen in der Saale in Halle am 17.01.2016

Am  17. Januar 2016 findet das 4. Neujahrsschwimmen in der Saale in Halle statt.

Die  DLRG, DRK Wasserwacht,  die Tauchsportvereine  und alle Saalefans sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen.

Der Start ist am Saalestrand an der Ziegelwiese und das Ziel befindet sich vor den Klausbergen an der Emil-Eichhorn-Straße. Treffpunkt am Ziel Emil-Eichhorn-Str., mit Booten fahren wir dann zum Start. Am Ziel befindet sich ein beheiztes Zelt.

Alle Teilnehmer und Vereine und sollten sich mit Kostümen, Pontons, Floße darstellen.

Die Schwimmer können durch Boote (geschmückte) begleitet werden.

Die Firma Weisenburger Bau + Grund GmbH unterstützt das Neujahrsschwimmen

 

                       Ausschreibung

 

Neujahrs-Schwimmen 2016

in Halle (Saale) vom Saalestrand der Ziegelwiese bis zu den Klausbergen

Sonntag am 17.01.2016

Ausrichter: 

Saaleschwimmer Halle e.V.

Schirmherren:

Bernd Weisenburger, Geschäftsführer der Firma

Weisenburger Bau und Grund  GmbH  

Termin:

Sonntag, 17. Januar 2016

Start:

Startzeit: 14 : 00 Uhr Halle ( Saale ), am Badestrand  Ziegelwiese.

Zielbereich:

Halle, unterhalb der Burg Giebichenstein,

Emil-Eichhorn-Str. am Saalestrand vor den Klausbergen, zu erreichen über die Seebener Straße.

Meldung:

unter info@saaleschwimmerhalle.de, oder auf Meldeformular (Anhang),oder am Veranstaltungstag 1 Std. vorher im Zielbereich.

Meldeanschrift:

Saaleschwimmer Halle e.V. , Kreuzvorwerk 22 , 06120 Halle / S., Tel.: 0160/94415914,

E-Mail: info@saaleschwimmerhalle.de

 

Veranstalter/Veranstaltungsleiter:

Klaus-Dieter Gerlang, Jamboler Str. 24,  06130 Halle, Tel. 0160/94415914,

E-Mail: klaus-dieter.gerlang@gmx.de, info@saaleschwimmerhalle.de

Internet:  www.Saaleschwimmerhalle.de

Meldegeld:

keine Gebühr

Saaleschwimmen:

Neujahrsschwimmen Distanz  1,5 km, flussabwärts vom Saalestrand der Ziegelwiese bis zum Saalestrand vor den Klausbergen.

Altersklassen:

Kinder  ab 12 Jahre und Jugendliche nur mit Erlaubnis der Eltern.

Teilnahme:

Die Teilnehmer erhalten einen Teilnehmeraufkleber

Schwimmbekleidung:

Jeder Schwimmer sollte mit einer Wärmeschutzbekleidung Neoprenanzug,

– Haube,-Handschuhe und –Socken tragen,

oder mit einem Tauchanzug ins Wasser gehen. Eisbader oder

Eisschwimmer sollten einen Nachweis erbringen.

 

Veranstaltungshinweise:

Für die medizinische Tauglichkeit ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.

Der Treffpunkt ist im Zielbereich Emil-Eichhorn-Str.. Dort befindet sich ein beheiztes Umkleidezelt.

Der Schwimmstart für das Neujahrsschwimmen ist am Saalestrand der

Ziegelwiese. Die Schwimmer und Teilnehmer werden mit Booten im Konvoi

vom Zielbereich zum Start gefahren.

Die Schwimmstrecke verläuft flussabwärts am Riveufer entlang durch die Giebichensteinbrücke am Promenadenweg vorbei bis zum Ziel an der Wiese vor den Klausbergen Emil-Eichhorn-Straße.

Zeitplan:

12: 30 Uhr Treffpunkt Emil-Eichhorn-Str.

13 : 00 Uhr Meldeschluss

13 :30 Uhr  Abfahrt zum Start

 13 : 50 Uhr Einweisung am Start

14 : 00 Uhr Start Neujahrsschwimmen

14 : 30 Uhr zu erwartende Zielankunft

15 : 00 Uhr gemütlicher Ausklang bei Glühwein, Bier und Bratwurst im Zelt

Hier Videos vom Neujahrsschwimmen am 19.01.2014

http://www.youtube.com/watch?v=HG2FhH2Ge6A&feature=youtu.be&hd=1

http://www.youtube.com/watch?v=XmiIel3A-tE

 

Meldeformular Saaleschwimmen

 

Postanschrift: Saaleschwimmer Halle e. V., Kreuzvorwerk 22, 06120 Halle/Saale

 

 

Name:……………………………………………………. …………………………….

 

Vorname:………………………………………………. ……………………………..

 

Geb.-Datum:………………………………………….. ……………………………..

 

Bundesland:…………………………………………… …………………………….

 

Straße, Hausnummer:………………………………. ……………………………..

 

PLZ, Wohnort:……………………………………….. ……………………………..

 

Verein, Gemeinschaft:…………………………….. ……………………………..

 

E-Mail Adresse:……………………………………… ……………………………..

 

 

Haftungsfreistellung: Mit meiner Teilnahme an o.g. Veranstaltung erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art an. Für die medizinische Tauglichkeit ist jeder Schwimmer selbst verantwortlich. Organisationsform des Veranstalters erkenne ich an und werde nach ihnen handeln.

 

 

 

 

Datum/Unterschrift…………………………………..

(bei Minderjährigen Erziehungsberechtigter