Vorbehalte in der Saale zu schwimmen !

Die Vorbehalte in der Saale zu schwimmen sind längst ausgeräumt!!!

Kommentar in der MZ vom 08.09.2011

“Für unbedenklich hält Mathias Wieland vom Gewässerkundlichen Landesdienst die Wasserqualität der Saale. “Das Wasser ist heute in einem guten Zustand”, sagt Wieland. Zwar finden sich geringe Mengen von Quecksilber, Cadmium und Blei, doch diese seien ungefährlich. Alle vier Wochen, also zwölf Mal im Jahr, werden die Werte von der Behörde an den Messpunkten in Trotha, Wettin und Alsleben überprüft”       Wir sagen einfach Klasse!

Auf dem unten stehenden Foto sah Joseph Eichendorff die Saale und dichtete:

“Es steht eine Burg überm Tale,

Schaut in den Strom hinein.

Das ist die fröhliche Saale,

Das ist der Giebichenstein.

Da hab ich oft gestanden,

Es grünten die Täler und Höhn.

Und seitdem in allen Landen,

Sah ich nimmer die Welt so schön.”

Blick von der Eichendorff-Bank auf die Saale in Halle