Firmenschwimmen beim 13. Saaleschwimmen am 13.07.2019

Achtung ! Das Firmenschwimmen wird wieder in die Veranstaltung aufgenommen !

Das Firmenschwimmen ist über 750m und es müssen 3 Starter von der gleichen Firma sein. Der Start ist 11:30 Uhr. Es gibt die Wertung Männer, Frauen und Mix . Alle Teilnehmer starten gemeinsam. Im Ziel werden die Einzelzeiten addiert .

Firmenwertung um den Pokal der Stadtwerke :

Pokal für die Sieger und 1. bis 3. Platz Medaille und Urkunde.

Finisher-Badehandtuch für alle die ins Ziel kommen.

Firmenschwimmen pro Mannschaft bis 30.06.2019 = 75,-€, Danach und am Wettkampftag 90,- €. Alle Firmen erhalten einen Spendenbescheid !!!

Auswertung des 12. Int. Saaleschwimmen 2018

Auswertung des 12. Int. Saaleschwimmen am 12.07.2018

Nach einer Umfrage der beliebtesten Freiwasser-Wettkämpfe Deutschlands 2017 konnte das Int. Saaleschwimmen den 2. Platz belegen !

Das zeigt, dass das Saaleschwimmen immer mehr Zuspruch erhält. Das Saaleschwimmen ist durchaus immer noch eine Besonderheit im Freiwasserschwimmen. Die Wasserqualität verbessert sich ständig. Man kann darin Baden und sogar  Wettkämpfe im  Schwimmen austragen kann.

Am 12. Int. Saaleschwimmen waren insgesamt beim Kleinen und Großen Saaleschwimmen 268 Teilnehmer im Ziel. Davon waren von den Schwimmsportvereinen in Halle folgende Teilnehmer am Start:

  • SV Halle e. V.                            12 Teilnehmer
  • Saaleschwimmer Halle e. V.   6 Teilnehmer
  • Wasserwacht Halle e. V.          5 Teilnehmer
  • DLRG Halle-Saalkreis e. V.    4 Teilnehmer
  • SSV Halle-Neustadt e. V.        4 Teilnehmer
  • TC Orca Halle e. V.                   2 Teilnehmer
  • Volkssport Halle                     47 Teilnehmer

Andere Vereine:

  • Lok Aschersleben e. V.           7 Teilnehmer
  • SC Magdeburg e. V.                6 Teilnehmer
  • SV Poseidon Hamburg e. V. 5 Teilnehmer
  • Post SV Leipzig e. V.              5 Teilnehmer
  • Volkssport Berlin                   6 Teilnehmer

Dieses Ergebnis sollte einigen Vereinen zum Ansporn verhelfen !

Saaleschwimmen Teilnehmer 2007-2018

Ski-Wochenende der Saaleschwimmer im Ski-Bahnhof in Neuhermsdorf im Erzgebirge

Ski-Wochenende der Saaleschwimmer in Neuhermsdorf (Erzgebirge) vom 25.01.-27.01.2019

Zum Ski-Wochenende der Saaleschwimmer ging es dieses Mal wieder  in den Ski-Bahnhof in Neuhermsdorf / Erzgebirge. Der Anreisetag war wie immer am Freitag. Bei -7 °C und 70 cm Schnee hatten wir gute Bedingungen. Zum Glück waren alle Straßen vom Schnee befreit. Teilweise waren die Loipen durch umgeknickte Bäume nicht oder nur teilweise mit den Brettern befahrbar. Am 1. Tag ging es für einige in Richtung Teichhaus über 5 Km. Dort wurden die Erinnerungen vor 19 Jahren mit DDR-Ambiente wach. 17:00 Uhr wurde auf der Bude von Basso und Susanne offizielle Begrüßung und Sektempfang duchgeführt! Begrüßen konnten wir unseren ehemaliges Mitglied des Master-Team des USV Halle, Jörg Binia.  Ab 18:30 Uhr ging es zum Abendbrot! Danach wurde Handball geguckt !

Am Samstag bei etwas Tauwetter und Pappschnee ging es in die Loipe in die Tschechoslowakei. Wer nicht richtig gewachst hat , hatte mehr Schnee unter den Skiern als auf der Loipe. Am Nachmittag ging es in die Sauna des Hauses. Am Abend wurde auf der Bude von Jörg bei Rotwein , Knabberzeug und alten Geschichten der Abend beendet.

Am Sonntag ging es dann  wieder in Richtung Heimat.

Es gab nur einen Verletzten, denn Basso “Nicht mehr der Jüngste” hatte sich die Schulter beim Sturz verletzt.

Allen hatte es wieder viel Spaß gemacht.

13. Saaleschwimmen 2019

Die Stadt Halle fördert das 13. Int. Saaleschwimmen am 13.07.2019 mit großzügigen Spende.

Herzlichen Dank

Anschwimmen am 1. Mai 2019