Schwimmen lernen Erwachsene

Schwimmen lernen für Erwachsene (Migranten)

Neu: Bei uns können jetzt unbegleitete Flüchtlinge ab 16 Jahre schwimmen lernen !

In einem gutem Schwimmkonzept  werden Sie von den Saaleschwimmern Schwimmen lernen. Der Schwimmunterricht wird durch erfahrene Schwimmer, Übungsleiter, Rettungsschwimmer und Psychologen durchgeführt. Selbst erwachsene Menschen, die große Angst vor dem Wasser haben, werden von uns betreut.

Vorgesehen sind Schwimmstunden für jeden Teilnehmer bis zum Erlernen des Schwimmens in Anlehnung an das “Seepferdchen”. Auf Wunsch wird der Kurs bis zum Erreichen des Deutschen Schwimmabzeichen in Bronze für Freischwimmer (200m Schwimmen in höchstens 7 min.) durchgeführt. Der Schwimmlernkurs ist für Erwachsene, nicht für Kinder oder Jugendliche. Der Kurs kostet 175 €. Für unbegleitete Flüchtlinge mit 16 und 17 Jahren beträgt die Kursgebühr 100 €. Der Betrag ist nach der 1. Übungsstunde an den Verein per Banküberweisung zu entrichten. Nach erfolgreichem  Abschluss erhält jeder den Saaleschwimmerpass!!!

Der Schwimmkurse finden immer Donnerstags um 19:00 bis 22:00 Uhr in der Schwimmhalle Saline im Nichtschwimmerbecken statt. Anfänger von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Fortgeschrittene von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr.

oder per Telefon 0160 . 944 15 914

So lernen Sie bei uns Schwimmen