News 2010

 08.09.2010

Ich glaube das Schwimmen in der Saale können wir für dieses Jahr begraben. Die Wassertemperatur der Saale beträgt z.zt. 12°C. Das wars für dieses Jahr. Ich hoffe es hat Euch viel Spass bereitet in dem Fluß “Saale” zu schwimmen. Das regelmäßige Schwimmen in der Saale ist nach ca. 50 Jahren wieder belebt worden. Ich werde für nächstes Jahr (Juni- August) eine Schwimmstrecke vom Wasser- und Schifffahrtsamt Magdeburg offiziell beantragen.

01.09.2010 Saaleschwimmen

das heutige Saaleschwimmen ist buchstäblich ins Hochwasser gefallen. Die Saale hat jetzt einen Wasserstand von 3,28m. Die Wassertemperatur beträgt nur noch 14°C  und die Luft sind 16°C (gräßlich). Und es war wirklich kein Saaleschwimm-Wetter!!! Wir hoffen auf den nächsten Wittwoch am 08.09.2010 um 18:00 Uhr.

25.08.2010 Saaleschwimmen

Die Saale hat z. zt. mittleres Hochwasser (Siehe Bild). Unser Steg steht unter Wasser und die Wassertemperatur ist 15° C. Einige Saalefans hatten vorher schon abgesagt. Nur die Härtesten  Barbara,Ole und Hajo konnten es nicht erwarten sich in die Fluten und Strömung zu stürzen (Siehe Foto). Nach ca. 200m mussten beide passen, die Strömung war zu groß!!!

Also bis nächsten Mittwoch den 01.09.2010

31.07.2010

Hallo Saalefans,


 wie es sich herum gesprochen hat, fahre ab dem 01.08.bis 24.08.2010 in den
 Urlaub. Ob das Schwimmen in der Saale weitergeführt wird, ist Eure
 Entscheidung. Die Wassertemperatur der Saale ist zur Zeit ca. 18°C. Bitte
 schwimmt nicht allein, sondern nur in Gruppen.  Die Sachen schließt Herr Reschke
 ein.
 Ein gemeinsames Saaleabschlussschwimmen sollte am 25.08.2010 um 18:00 Uhr
 sein!!!
 21.07.2010  

Nach dem das Saaleschnupperschwimmen an den Mittwochen so gut angenommen wurde, haben wir uns entschlossen feste Termine für Freizeitschwimmen und Schwimmtraining einzurichten.klaus-dieter.gerlang@gmx.de

Interessenten am Freizeit-Saaleschwimmen können sich immer Mittwochs 18:00 Uhr am Bootshaus 5 (Imbis) am Riveufer einfinden. Am Bootshaus 5 können wir die Sachen einschließen und es sind Toiletten da. Anschließend kann dort ein Bierchen getrunken und ein Würstchen gegessen werden.
Rückmeldung bitte an:

07.07.2010 3. Saaleschnupperschwimmen

Zum 3. Saaleschnupperschwimmen trafen sich 12 Saalefans am neuen Bootssteg in der Hafenstraße. In Vorbereitung des 4. Int. Saaleschwimmens wurde die Saale erstmals gemeinsam stromabwärts bis zur Giebichensteinbrücke geschwommen. Es war einfach genial. Der Ausstieg war am Wohnmobil und Wassersportzentrum. Die Firma www.wwz-halle.de. war so freundlich und hat wieder zurück zum Ausgangspunkt gefahren. Alle Saalefans hatten daran sehr viel Freude.

30.06.2010 2. Saaleschnupperschwimmen

Zum 2. Saaleschnupperschwimmen stürzten sich 16 Schwimmer in die 20 Grd warmen Fluten der Saale. Mit dabei waren sogar isländische Studenten der MLU. Sie fanden es einfach genial in der Saale zu schwimmen und waren sichtlich erfreut über diesen Saalespass. Die Schwimmstrecke wurde dieses Mal nicht verändert und es wurde wieder zur Brücke Mansfelder Straße geschwommen. Zum letzten Schnupperschwimmen am 07.07.2010 wird gemeinsam die gesamte Strecke des 4. Int. Saaleschwimmen flussabwärts geschwommen und zurück zum Bootssteg mit dem Boot gefahren

23.06.3010 1. Saaleschnupperschwimmen

Am 23.06.2010 trafen sich um 18:00 Uhr zehn echte Saalefans zum 1. Saaleschnupperschwimmen am neuen Bootssteg in der Hafenstraße in Halle, in Vorbereitung des 4. Int. Saaleschwimmens am 10.07.2010. Die Wassertemperatur der Saale war mit 16 Grad nicht gerade kuschelig!!! Trotzdem wurde vom Bootssteg bis zur Brücke Mansfelder Straße (blaues Wunder) stromaufwärts und wieder zurück stromabwärts geschwommen (ca. 1 Km). Spaziergänger auf der Brücke staunten darüber, dass es wieder Saaleschwimmer gibt. Die letzten Saaleschwimmer gab es wahrscheinlich um 1950. Vielleicht kann es wieder Tradition werden, z.B. Mittwochs in der Saale zu schwimmen??? 

veröffentlicht am 9.9.2010 Kategorie: Saaleschwimmen