Ski-Wochenende der Saaleschwimmer in Holzhau im Erzgebirge

Ski-Wochenende der Saaleschwimmer in Holzhau (Erzgebirge) vom 26.01.-28.01.2018

Zum Ski-Wochenende der Saaleschwimmer ging es dieses Mal wieder in die Fischerbaude nach  Holzhau/ Erzgebirge. Der Anreisetag war wie immer am Freitag. Bei +3 °C und teilweise 10-15 cm Schnee und ohne Sonnenschein. Zum Ski fahren ging es nur teilweise in der “Loipe”. Am Abfahrtshang in Holzhau konnte man fahren ! Einige wanderten am 1. Tag in Richtung Teichhaus über 5 Km. Ab 18:00 Uhr ging es zum Abendbrot! Anschließend wurde auf der Bude von Stefan und Antje offizielle Begrüßung und Sektempfang duchgeführt! Begrüßen konnten wir unseren ehemaliges Mitglied des Master-Team des USV Halle, Jörg Binia mit Partnerin. Bei Sekt und Rotwein wurden Fotos und Videos von 21 gemeinsamen Skiwochenenden gezeigt. Volker und Basso waren bei allen 21 Skiwochenenden dabei ! Bei feuchtfröhlichen Gelächter hat man sich über die Fotos und Videos köstlich amüsiert. Einige hatten sich in den vergamngenen Jahren ganz schön verändert.

Am Samstag bei teilweise Nieselregen wurde eine Wanderung in Richtung Tchechei und wieder zurück über 12 Km gemacht. In der Tchechei gab es dann zum Mittagessen Palatschinken und Goulasch mit Knötleki. Am  Abend ging es dann ins Naturhotel Lindenhof zum Bowling.

Am Sonntag ging es dann über Seiffen wieder in Richtung Heimat.

Es gab keine Verletzten und allen hatte es wieder viel Spaß gemacht.

Fotos hier

 

 

 

 

 

 

veröffentlicht am 27.1.2018 Kategorie: Freiwasserschwimmen allgemein