02.12.2012 2. Nikolausschwimmen in der Saale

02.12.2012 Nikolausschwimmen in der Saale

Bei  2°C Lufttemperatur und noch leicht gezuckerte Landschaft stürzten sich 21 Saaleschwimmer und “Halle Falken” nach einer kurzen gymnastischen Erwärmung  in die 5,0°C kalten Fluten der Saale. Ca. 100 Zuschauer konnten das Nikolausspektakel  verfolgen. Es wurde gemeinsam eine Schwimmstrecke von ca 30 m  geschwommen.  Die Saaleschwimmer hatten dieses Jahr ihr eigenes Saalefloß mit dem Logo und den Sposoren des Vereins mitgebracht. Für einige Nikolausschwimmer, war es eine wirkliche Härteprüfung. Sie waren aber alle happy nach dem Ausstieg aus dem kalten Saalewasser. Jeder Nikolausschwimmer erhielt vom Bootshaus 5 ein Glühwein und eine Bratwurst gratis. Zum Abschluss wurde natürlich bei Glühwein  an der Saale gemütlich darüber geplaudert. Das Nikolausschwimmen in der Saale soll jetzt zur Tradition werden.

Video von den Saaleschwimmern unter

MDR-Beitrag 2:36 min.!!! unter

Ein paar Bilder gibt es hier und hier.

                      

veröffentlicht am 2.12.2012 Kategorie: Die Saale, Freiwasserschwimmen allgemein, Nachrichten - Verein, Saaleschwimmen